Verkauf - Vermietung - Service

Feuchtigkeitsschäden und -probleme gibt es vielerorts. Die bisherige Methode der Bauaustrocknung durch Heizen und Lüften ist zu langwierig und in höchstem Maße unwirtschaftlich.
Ob bei der Brand- oder Wasserschadensanierung bzw. beim Bau, der Einsatz von moderner Bautrockner bietet erhebliche Vorteile. Ein sehr wesentlicher Vorteil liegt in der Verkürzung von Bauzeiten. Es können Fliesenleger-, Stuck-, Maler-, und Folgearbeiten früher begonnen bzw. abgeschlossen werden.
Der wichtigste Vorteil eines Bauherren liegt jedoch in der Heizkostenersparnis! Durch gezielte Bautrocknung kann ein Gebäude bereits zum Nutzungsbeginn auf seine spezifische Ausgleichsfeuchte herunter getrocknet werden. Damit erreicht man ein Trocknungsniveau welches konventionell frühestens nach ca. 5 Jahren möglich wäre. Auf Grund dieser Tatsache können Heizungsersparnisse von bis zu 600 % erreicht werden, denn nur ein trockener Baukörper erreicht den Wärmeleitkoeffizienten, auf dem die Heizkostenabrechnung basiert. Mit unserem Service bieten wir Ihnen die Unterstützung bei der Planung, der Geräteauswahl, der Anlieferung und Aufstellung, der Inbetriebnahme und Einweisung sowie Abbau und Rücktransport.